Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt erstmals bundesweit über 500
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. CB-Funk als Hobby: Abendunterhaltung auf Kanal 18

CB-Funk als Hobby
05.04.2020

Abendunterhaltung auf Kanal 18

CB-Funker Berthold Knaus frönt seit 1985 seinem Hobby.
Foto: Matthias Link

Plus Eine alte Kommunikationstechnik wird von manchen gerade neu entdeckt. Ein Gespräch mit „Rodeo“ aus Wallerstein.

In den 1980er-Jahren gab es im Ries eine rege Funker-Szene. Manche der Mitglieder von einst entdecken gerade die überholte Kommunikationstechnik neu und treten so wieder miteinander in Verbindung. Sein Funker-Name ist „Rodeo“ – Berthold Knaus, 53, kommt aus Wallerstein. Er hat sich den Funker-Namen gegeben, weil er Countrymusik mag. Seit 1985, damals war er ein Jugendlicher, funkt er. Wegen einer Behinderung kann er nur eingeschränkt am öffentlichen Leben teilnehmen. Der CB-Funk bietet ihm so die Möglichkeit, mit anderen in Kontakt zu bleiben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.