1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. CSU-Vorstand im Amt bestätigt

Ehrungen

12.04.2019

CSU-Vorstand im Amt bestätigt

Bei der CSU Wechingen von links: Klaus Schmidt, Friedrich Hörndlein, Christian Draxler und Sebastian Eder.
Bild: Peter Hubel

45 Jahre Mitglied in Wechingen

Bei der Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Wechingen hat Ortsvorsitzender Sebastian Eder Mitglieder sowie Gäste begrüßt und berichtete über das vergangene Jahr. Schwerpunkt 2018 waren die Landtagswahlen mit erfolgreichen Versammlungen in Wechingen und Fessenheim.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Besonderer Punkt auf der Tagesordnung war die Ehrung für langjährige Parteizugehörigkeit von Christian Draxler (20 Jahre) und Friedrich Hörndlein (45 Jahre). „Wenn ich meinen Personalausweis betrachte und mir anschaue wie lange du der CSU die Treue hältst, so freue ich mich, dass du bereits 45 Jahre Mitglied bist“, so der erst 30-jährige Ortsvorsitzende zu Hörndlein. Der wurde dann bei den Neuwahlen genauso einstimmig im Amt bestätigt, wie sein Stellvertreter Christian Draxler sowie Bürgermeister Klaus Schmidt und Bernd Frisch als Schriftführer. Als Delegierte wählten die Mitglieder Christian Draxler und Klaus Schmidt, ihr Ersatz sind Sebastian Eder und Friedrich Ackermann. „Es freut mich, dass alle sich bereit erklärt haben weiter zu machen. Das einstimmige Wahlergebnis und das Vertrauen spiegelt die gute Arbeit der vergangenen Jahre im Ortsverein“, so der Vorsitzende. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren