Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Deiningen: Polizei beendet Alkoholfahrt in Deiningen

Deiningen
13.09.2021

Polizei beendet Alkoholfahrt in Deiningen

Mit knapp einer Promille wurde ein 30-Jähriger Sonntagnacht aus dem Verkehr gezogen. (Symbolbild)
Foto: Uli Deck, dpa

Die Polizei hat in der Nacht von Sonntag auf Montag in Deiningen einen alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

Bei einer Verkehrskontrolle Sonntagnacht in Deiningen ist ein 30-Jähriger mit Alkohol am Steuer erwischt worden. Gegen 0.15 Uhr wurde der Mann laut Polizei Im Weiler angehalten, dabei stellten die Beamten einen Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholtest ergab 0,8 Promille. Auf den Mann warten ein Bußgeldverfahren, Strafpunkte sowie ein Fahrverbot. (pm)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.