Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Deiningen: Polizei in Nördlingen warnt vor Geldautomaten-Betrug

Deiningen
19.11.2020

Polizei in Nördlingen warnt vor Geldautomaten-Betrug

In Deiningen ist es zu einem Fall von Geldautomaten-Betrug gekommen. Die Polizei ermittelt.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Eine Frau will am Mittwoch, 11. November, Geld von einem Automaten abheben, bekommt den Betrag jedoch nicht ausbezahlt. Nun ermittelt die Polizei gegen zwei Unbekannte.

Zu einem Fall von Geldautomaten-Betrug ist es am Mittwoch, 11. November, in Deiningen gekommen. Wie die Polizei berichtet, wollte eine Frau gegen 19.30 Uhr von einem Geldautomaten der Raiffeisen-Volksbank Geld abheben. Die Frau erhielt allerdings kein Geld. Wie der Polizei nun bekannt wurde, brachten zwei Unbekannte im Laufe des Tages einen Aufsatz auf dem Geldausgabeschlitz an und erbeuteten so 350 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.