Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Donau-Ries: 75-jähriger Radler stirbt bei Verkehrsunfall in Wemding

Donau-Ries
24.11.2016

75-jähriger Radler stirbt bei Verkehrsunfall in Wemding

Bei einem Verkehrsunfall in Wemding ist am Dienstagnachmittag ein 75-jähriger Radler ums Leben gekommen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Bei einem Unfall mit einem Auto stürzt ein Senior, augenscheinliche Verletzungen zieht er sich nicht zu. Doch kurz darauf bricht er zusammen.

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Donnerstagnachmittag in Wemding (Kreis Donau-Ries) gekommen. Wie die Donauwörther Polizei berichtet, war eine 65-jährige Autofahrerin auf der Johann-Strauß-Straße unterwegs und wollte in die Scheyringstraße abbiegen. Ein 75-jähriger Radfahrer war auf der Scheyringstraße in Richtung Schützenring unterwegs und nahm dabei laut Polizei der von rechts kommenden Autofahrerin die Vorfahrt. Er prallte vorne links gegen das Auto und stürzte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.