Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Donau-Ries: Die „weichen Themen“ künftig im Vordergrund

Donau-Ries
20.06.2014

Die „weichen Themen“ künftig im Vordergrund

Landrat Stefan Rößle.

Landrat Stefan Rößle will die künftige Kreispolitik neu ausrichten und dafür auch zusätzliche Stellen schaffen

In der neuen Wahlperiode des Donau-Rieser Kreistages will Landrat Stefan Rößle die Kreispolitik thematisch neu ausrichten, ohne die bisherige Schwerpunkte Finanzen und Schulbauten in den Hintergrund zu rücken. Demografie, Inklusion, Seniorenpolitik, Energiewende, Landschaftspflegeverband, Markenbildung lauten die neuen Stichworte-alles Themen, die der Landkreischef in den kommenden sechs Jahren zusammen mit den elf Gruppierungen im neuen Kreistag anpacken und voranbringen will.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.