Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Donau-Ries: Drei weitere Todesfälle im Landkreis Donau-Ries

Donau-Ries
19.01.2021

Drei weitere Todesfälle im Landkreis Donau-Ries

Ein medizinischer Mitarbeiter mit einem negativen SARS-CoV-2-Antigentest.
Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa (Symbolbild)

Das Landratsamt Donau-Ries gibt drei weitere Todesfälle bekannt.

Im Landkreis Donau-Ries gab es drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona. Die Zahl der positiv auf Covid-19 getesteten Personen im Landkreis Donau-Ries liegt, Stand 19.01.2021, 10.30 Uhr, bei insgesamt 3334, wie die Behörde mitteilt. Hiervon gelten 2794 Personen bereits wieder als genesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.