Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Donau-Ries: Seit 20 Jahren gibt der Mord an zwei Frauen der Polizei Rätsel auf

Donau-Ries
02.08.2015

Seit 20 Jahren gibt der Mord an zwei Frauen der Polizei Rätsel auf

Das Grab der beiden Opfer auf dem Oettinger Friedhof. Noch heute kommen ab und zu Bürger und zünden dort Kerzen an. Ein Ehepaar pflegt das Grab ehrenamtlich.
3 Bilder
Das Grab der beiden Opfer auf dem Oettinger Friedhof. Noch heute kommen ab und zu Bürger und zünden dort Kerzen an. Ein Ehepaar pflegt das Grab ehrenamtlich.
Foto: Jan Kandzora

Vor 20 Jahren fanden Pilzsammler die Leichen zweier Frauen im Ries. Der Mord ist bis heute ungeklärt. Warum die Polizei trotzdem hofft, die Täter noch zu fassen.

Vielleicht war es so: Zwei junge Frauen, die aus dem Osten Europas nach Deutschland kamen, etwa aus dem damals wie heute bitterarmen Rumänien, mit der Hoffnung auf ein besseres Leben, die sich nicht erfüllte. Sie gerieten an die falschen Leute, in eine Halbwelt aus Verbrechen und Gewalt, in die Prostitution. Vielleicht war es so, dass jemand aus dieser Halbwelt sie ermordete, aus welchen Motiven auch immer. Vielleicht war es so. Wer weiß das schon?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Weitere Seiten
  1. Seit 20 Jahren gibt der Mord an zwei Frauen der Polizei Rätsel auf
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.