Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Donau-Ries: Wer sind die Corona-Infizierten im Kreis Donau-Ries?

Donau-Ries
01.09.2021

Wer sind die Corona-Infizierten im Kreis Donau-Ries?

Wer zählt derzeit zu den Corona-Infizierten im Landkreis Donau-Ries? Eine neue Datenbasis gibt Aufschlüsse. (Symbolbild)
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Wie viele Jugendliche sind infiziert? Und wie ist die Infektionslage bei den Senioren? Daten gibt es inzwischen auch darüber, wie viele der Infizierten geimpft oder ungeimpft sind.

Wenngleich der Corona-Inzidenzwert im Alltag nun eine untergeordnete Rolle einnehmen wird, so gibt er doch viel Aufschluss über das aktuelle Infektionsgeschehen im Landkreis Donau-Ries. Zur Wochenmitte zunächst eine gute Nachricht: Die Zahl der Menschen, die sich in den vergangenen sieben Tagen mit dem Coronavirus infiziert haben, sinkt weiter. Am Mittwoch unterschreitet der Inzidenzwert laut Robert-Koch-Institut sogar wieder die 50er-Marke (49,9). Dennoch mahnt das Gesundheitsamt zur Vorsicht, auch in der Region befinde man sich in der vierten Welle. Interessant ist deshalb ein etwas genauerer Blick: Wer sind die Corona-Infizierten derzeit?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.