Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Dornstadt: Ein Buch über die Geschichte Dornstadts

Dornstadt
05.11.2020

Ein Buch über die Geschichte Dornstadts

Sie halten das Ergebnis jahrelangen Forschens in Händen (von links): Martin Obel, Vorsitzender des Verschönerungsvereins Dornstadt, Hermann Kucher, Autor, Gerhard Beck, Autor und Vorsitzender des Vereins Rieser Kulturtage, und Martin Weiß, Bürgermeister von Auhausen.
Foto: Matthias Link

Plus Gerhard Beck und Hermann Kucher präsentieren eine opulente Dorfchronik, in die 25 Jahre Forschungsarbeit eingeflossen sind. Wo es das Buch zu kaufen gibt.

Die Geschichte der eigenen Heimat stiftet Identität. Die Dornstädter und die Bewohner der umliegenden Dörfer können sich ihre Geschichte nun in einer aufwändig recherchierten und sehr informativen zweibändigen Chronik vergegenwärtigen, die mit rund 700 Fotos reich bebildert ist und damit auch unterhaltsam sein dürfte. Die Autoren Gerhard Beck und Hermann Kucher haben ihr Werk am Samstag im Feuerwehrhaus in Dornstadt vorgestellt, zusammen mit Martin Weiß, Bürgermeister der Gemeinde Auhausen, und Martin Obel, Vorsitzender des Verschönerungsvereins Dornstadt. Als Herausgeber firmiert neben dem Verschönerungsverein der Verein Rieser Kulturtage.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.