Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus

04.07.2010

Ein kurzweiliger Sommer

Wemding Auch dieses Jahr konnte dank der Wemdinger Vereine und Verbände sowie vieler Privatpersonen wieder ein facettenreiches Ferienprogramm zusammengestellt werden. Als Dauerrenner zählen Wandern in der Natur, Angeln, Schachspielen und die Kochkurse! Einen Kultstatus genießt außerdem schon seit Jahren der Flohmarkt und Spaß ist bei den sportlichen Veranstaltungen oder bei "Kinderäktschen am Waldsee". Kreativ geht es zu beim Basteln von Musikinstrumenten und beim Klöppeln. Die Ausflüge führen dieses Jahr in den Erlebnispark Tripsdrill und zum Besucherbergwerk "Tiefer Stollen" nach Wasseralfingen. Zur Tradition des Ferienprogramms gehören auch Stadtführungen, Angebote der örtlichen Vereine und der Besuch beim Bürgermeister. Unter die Rubrik "Besichtigung" fällt heuer die Besteigung des Kirchturms der Stadtpfarrkirche. Für die Kleinsten unter den Ferienkindern wird ein Kasperletheater organisiert. Die "Größeren" zum Schminken für Mädchen, zu einem antialkoholischen Cocktailkurs und zur Teenie-Party ins Juze eingeladen. Am Ferienende gibt es dann wie jedes Jahr einen Überraschungsfilm.

Anmeldetermin ist Samstag, 10. Juli von 8.30 bis 11 Uhr in der Stadthalle Wemding. Weitere Anmeldungen ab Montag, 12. Juli, im Forstamt der Stadtverwaltung, jeweils von 9 bis 12 Uhr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren