Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Entscheidung: Dreispuriger Ausbau der B25 erneut Thema im Nördlinger Rathaus

Entscheidung
23.01.2020

Dreispuriger Ausbau der B25 erneut Thema im Nördlinger Rathaus

Der dreistreifige Ausbau der B 25 war Thema im Bauausschuss des Nördlinger Stadtrates.
Foto: Dieter Mack

Plus Der Bauausschuss befasst sich ein weiteres Mal mit dem Ausbau der Bundesstraße. Jetzt geht es um den dreistreifigen Ausbau bei der Kreuzung Grosselfingen.

Der Bau-, Verwaltungs- und Umweltausschuss des Nördlinger Stadtrats hat das gemeindliche Einvernehmen für den dritten Bauabschnitt des Ausbaus der B 25 zwischen Nördlingen und Möttingen erteilt. Er ist 1,6 Kilometer lang, liegt auf der Höhe zwischen Grosselfingen und Enkingen und soll eine dritte Spur in nördlicher Richtung bekommen, sodass man hier in Richtung Nördlingen zweispurig fahren kann. In diesem Bereich liegt die Kreuzung mit der Kreisstraße DON 7.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.