Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Exhibitionist erneut aufgetreten

Polizeibericht aus Nördlingen

11.01.2015

Exhibitionist erneut aufgetreten

Nordrieser weiter tatverdächtig

Auf Grund der Presseveröffentlichung des Vorfalles am vergangenen Freitag Nachmittag im Schlossgarten Oettingen, haben sich am Samstag weitere Geschädigte der Straftat bei der Polizei in Nördlingen gemeldet. Im neuerlichen Fall ist der Exhibitionist etwa zur gleichen Zeit ebenfalls im Schlossgarten mit entblößtem Geschlechtsteil zwei Mädchen gegenüber aufgetreten und hat diese auch angesprochen. Anhand der Täterbeschreibung gilt auch in diesem Fall der bereits genannte 34-jährige  Nordrieser als dringend tatverdächtig. (pm)

Trunkenheitsfahrt
Am 11.01.2015, gegen 01.30 Uhr, wurde von einer Streifenbesatzung der PI Nördlingen zwischen Zoltingen und Unterringingen ein 66-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab einen Wert von deutlich mehr als 2 Promille. Daraufhin wurde bei dem stark alkoholisierten Pkw-Lenker eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt.(pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren