Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Feiern Sie mit uns Geburtstag!

Aktion

23.02.2018

Feiern Sie mit uns Geburtstag!

Mentalchoach Thomas Baschab.
Bild: Marek & Beier Fotografen

Die Rieser Nachrichten werden 70 Jahre alt. Zum Jubiläum gibt es einen besonderen Vortrag im Nördlinger Klösterle.

Nördlingen Die Rieser Nachrichten haben in diesem Jahr Geburtstag. Im September ist es genau 70 Jahre her, dass Ihre Heimatzeitung diesen Namen bekommen hat. Das Jubiläum wollen wir feiern – und haben uns schon einige Aktionen für Sie, liebe Leserinnen und Leser, überlegt. Schließlich verdanken wir es Ihnen, dass wir überhaupt feiern können. Ein erstes Schmankerl dürfen wir Ihnen an dieser Stelle bereits verraten: Mentalcoach Thomas Baschab wird auf Einladung der Rieser Nachrichten im Nördlinger Klösterle sprechen – und Sie können dabei sein.

Baschab coacht zahlreiche Spitzensportler. Einer davon war erst gestern im Fernsehen zu sehen: Simon Schempp. Der Biathlet gewann mit seinem Teamkollegen Erik Lesser, Benedikt Doll und Arnd Peiffer bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang in der Staffel Bronze. Schempp ist zudem vierfacher Weltmeister. Auch Tony Martin, vierfacher Weltmeister im Radsport, gehört zu Baschabs Klienten, genauso wie der Le Mans-Sieger Timo Bernhard oder Fußballspieler Matthias Ginter. Sie alle setzen auf den Mentalcoach, um besonders in Krisensituationen ihr ganzes Potenzial wieder abrufen zu können. Baschab hat Techniken und Methoden entwickelt, mit denen die Sportler schnell Einfluss auf ihre eigene Leistungsfähigkeit nehmen können – sich im Kopf auf den Sieg einstellen können.

Bereits seit 1987 ist Baschab als Coach tätig, nicht nur im Sport, auch in Unternehmen. Zu seinem Kunden gehören beispielsweise Audi, Lufthansa aber auch Microsoft, Bosch oder Wella. Der Mentaltrainer vermittelt in seinen Seminaren, wie man Ziele erreichen kann – und zwar auch solche, die bislang unmöglich schienen. Baschab will Menschen unterstützen, ihre Horizonte zu öffnen. Er setzt nicht auf aufwendige Übungen oder komplizierte Mentaltechniken, sondern auf das Prinzip „Wenn es nicht einfach geht, dann geht’s einfach nicht.“

Sie, liebe Leserinnen und Leser, können Baschab am Dienstag, Dienstag, 10. April, ab 18.30 Uhr im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen erleben. Der Eintritt für diesen besonderen Vortrag kostet 29,90 Euro, Tickets gibt es in unserem Kundencenter, Deininger Straße 8. Leser der Rieser Nachrichten erhalten einen Rabatt, den Coupon gibt es demnächst in Ihrer Heimatzeitung. Wer eine Ehrenamtskarte besitzt oder mit einer ganzen Gruppe kommt, erhält die Ermäßigung ebenfalls. Der Gewinn dieses Abends geht an die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung. Wir, das Team der Rieser Nachrichten, freuen uns auf Sie. Und wir sind gespannt, was wir von Thomas Baschab an diesem Abend lernen können. (pm, tiba)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

23.02.2018

Herzlichen Glückwunsch zum 70jährigen Ereignis.

70 Jahre und kein bisschen leise - und das ist gut so . . .

Herzliche Grüße aus "Nerle"

Kinder wie die Zeit vergeht - Philip Eigenrauch war ein Schulkamarad eines meiner Kinder - u.s.w.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren