Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Gesellschaft: Fremdingerin engagiert sich in Nigeria

Gesellschaft
17.08.2019

Fremdingerin engagiert sich in Nigeria

In Südost-Nigeria, in Abakpa Nike-Enugu, setzt sich das TDCC für Kinder mit Behinderungen ein.
Foto: TDCC

Hildegard Ebigbo setzt sich seit 40 Jahren für Kinder mit Behinderungen ein

Im Jahr 2010 hat Hildegard Ebigbo das Bundesverdienstkreuz am Bande von der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Noch immer engagiert sich die Fremdingerin im Südosten Nigerias. Dort gründete sie in Abakpa Nike-Enugu vor einigen Jahrzehnten eine Schule für Kinder mit Behinderungen. Therapeutic Day Care Centre (TDCC) nennt sich ihre Institution, die seit 40 Jahren besteht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.