Newsticker
Schule und Corona: Bayern verschiebt alle Abschlussprüfungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Hainsfarth: Hund beißt acht Jahre alten Buben

Polizei

23.09.2019

Hainsfarth: Hund beißt acht Jahre alten Buben

Ein Hund hat einen acht Jahre alten Buben in Hainsfarth in den Oberschenkel gebissen.
Bild: Jan-Luc Treumann

Das Kind muss im Krankenhaus behandelt werden. Gegen den Hundebesitzer wird jetzt ermittelt.

Ein Hund hat einen acht Jahre alten Buben am Sonntagnachmittag in der Hainfarther Jurastraße attackiert. Der Junge war mit einem Fahrrad unterwegs. Laut Polizeibericht soll der Hundehalter das Tier zwar zurückgepfiffen haben, jedoch zu spät. Der Dobermann-Mischling biss dem Kind in den Oberschenkel. Die Mutter brachte ihren Sohn ins Krankenhaus nach Nördlingen, um die Wunde versorgen zu lassen. Gegen den Hundebesitzer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren