Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Hohenaltheim: Die einzige Bürgermeisterkandidatin in Hohenaltheim muss in eine Stichwahl

Hohenaltheim
16.03.2020

Die einzige Bürgermeisterkandidatin in Hohenaltheim muss in eine Stichwahl

Martina Göttler will bei der Kommunalwahl 2020 die Bürgermeisterin von Hohenaltheim werden.
Foto: Peter Urban

Plus Eigentlich ist Martina Göttler als einzige Bürgermeisterkandidatin in Hohenaltheim angetreten. Trotzdem erhielt sie weniger als 50 Prozent der Stimmen. Jetzt tritt sie in einer Stichwahl an.

Martina Göttler, die als einzige Bürgermeisterkandidatin in Hohenaltheim zur Wahl angetreten war, muss wohl in die Stichwahl. Überraschender Gegenkandidat ist der ehemalige Hohenaltheimer Bürgermeister Dr. Friedrich Bauer. Obwohl er im Vorfeld nicht offiziell auf der Wahlliste stand, könnte er jetzt erneut Bürgermeister werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.