Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Hohenaltheim: Unfall bei Hohenaltheim geht noch einmal glimpflich aus

Hohenaltheim
30.09.2020

Unfall bei Hohenaltheim geht noch einmal glimpflich aus

Bei Hohenaltheim ist es zu einem Unfall zwischen einem Traktorgespann und einem Auto gekommen.
Foto: Lino Mirgeler/dpa (Symbolbild)

Ein Traktorgespann will bei Hohenaltheim in ein Feld abbiegen, was eine Autofahrerin übersieht. Die beiden Fahrer haben Glück im Unglück.

Bei Hohenaltheim ist es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall zwischen einem Traktorgespann und einem Auto gekommen. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 36-jähriger Landwirt von Hürnheim in Richtung Niederaltheim. Kurz vor der Ortschaft wollte er nach links in sein Feld abbiegen und kündigte dies laut Polizeiangaben auch rechtzeitig an. Eine 29-jährige Autofahrerin fuhr in die gleiche Richtung und wollte das Gespann überholen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.