1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Hunde laufen auf Straße - Einer wird angefahren

Möttingen

22.02.2019

Hunde laufen auf Straße - Einer wird angefahren

Ein Hund wurde auf der Romantischen Straße angefahren.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Zwei Hunde sind seinem Herrchen ausgebüxt. Ein Autofahrer fährt eines der Tiere an.

Auf der Romantischen Straße in Möttingen ist am Donnerstag ein Hund angefahren worden. Der Tierhalter hatte versehentlich die Tür zu seinem Anwesen offengelassen, woraufhin ihm seine beiden Hunde entwischt sind.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Ein Autofahrer konnte einen Unfall nicht mehr vermeiden und fuhr einen der Hunde an, der dabei verletzt wurde. Das andere Tier erlitt einen Schock. Ein herbeigerufener Tierarzt nahm die zwei Hunde nach Angaben der Polizei zur weiteren Versorgung in Obhut. Am Pkw entstand ein Frontschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren