Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage

02.07.2010

Im Herzen der Altstadt

Wemding Die alle zwei Jahre stattfindende Wemdinger Gewerbeschau ragt schon aus einem bestimmten Grund heraus: Sie hat ihren festen Platz im besonderen Flair der historischen Altstadt. Am Wochenende ist es wieder so weit. Annähernd 50 Unternehmen und Betriebe aus Wemding und Amerbach nehmen an der fünften Auflage der Leistungsschau teil. Eröffnet wird diese am Samstag, 3. Juli, um 13 Uhr. Die Gewerbeschau endet an beiden Tagen gegen 18 Uhr, am Sonntag beginnt sie bereits um 11 Uhr. Auch die Wemdinger Fachgeschäfte haben am Sonntag geöffnet.

Eingebettet in die Gewerbeschau sind erneut die Gesundheitstage. Rund ein Dutzend Teilnehmer behandeln unterschiedlichste Themen rund ums Wohlergehen, dazu kommen Vorträge und Aktionen. Bereits am Freitagabend begann das alljährliche Marktplatzfest. Heute Abend tritt die "Overman Brass Band" auf (19 Uhr).

Und auch am morgigen Sonntag ist für musikalisches Programm gesorgt: Nach einem feierlichen Gottesdienst am Marktplatz (10.15 Uhr) umrahmt die Jugendkapelle den Frühschoppen, ab 16.30 Uhr spielen "Explozion" und zum Ausklang um 18.30 Uhr "Fifty-Fifty". Auch im Rahmenprogramm ist einiges geboten.

Und wer beim Besuch in der Altstadt Fußball nicht verpassen will: Das WM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Argentinien wird am Samstag um 16 Uhr auf Großbildleinwand im Feuerwehrhaus übertragen. (unf)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren