Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Jumelage: Radiant Rush rockt Riom

Jumelage
27.06.2014

Radiant Rush rockt Riom

„RR“ vor Nördlinger Sau in Riom: (von links) Franzi Bäurle, Sina Elz, Christina Ortler, Silvia Neumann, Wolfgang Groß, Daniel Lutz
2 Bilder
„RR“ vor Nördlinger Sau in Riom: (von links) Franzi Bäurle, Sina Elz, Christina Ortler, Silvia Neumann, Wolfgang Groß, Daniel Lutz

„Fête de la musique“ in der Nördlinger Partnerstadt

Während viele Nördlinger Bürgerinnen und Bürger vergangenen Samstag die Mess’ und den Mess’-Umzug besuchten, reisten einige Jugendliche mit Jugendpfleger Michael Schwarz in die Nördlinger Partnerstadt Riom. Dort war ein Festival, das „Féte de la musique“ und Riom lud dazu Jugendbands ihrer Nachbarstädte ein. Am Samstagmorgen begrüßte der Bürgermeister Pierre Pécoul alle jungen Musiker. Eingeladen waren neben französischen Bands, spanische Newcomer aus der Partnerstadt Algemesi und die Nördlinger Band Radiant Rush (RR). „Das Europa immer mehr zusammenwächst, lassen solche Aktionen erkennen“, so Pécoul. Nach dem Empfang und einer kurzen Stadtführung ging es auf das Open Air Gelände vor dem Bahnhof. Ganz Riom war auf den Beinen, da dieses musikalische Fest jedes Jahr stattfindet und in diesem Jahr zum ersten Mal mit Bands aus den Partnerstädten. Das Partnerschaftskomitee aus Riom kümmerte sich sehr gut um die europäischen Besucher, denen es in diesen Tagen an nichts fehlte. Um 20.30 Uhr war es dann soweit, die Nördlinger waren Opener auf dem Gelände und trafen mit gecoverten Songs, sowie ihren eigenen Liedern offensichtlich genau den Nerv der Riomer. Die sechs jungen Musikerinnen und Musiker aus dem Ries rockten über eine Stunde die Partnerstadt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.