Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Kindergarten: Plötzlich ist die Erzieherin weg

Kindergarten
28.11.2016

Plötzlich ist die Erzieherin weg

Gerade in der Vorschulzeit, sind Erzieherinnen wichtige Bezugspersonen für Kinder. (Symbolbild)
Foto: Jens Büttner, dpa

In Ederheim fühlen sich Eltern vor den Kopf gestoßen. Eine Erzieherin ihrer Kinder muss von heute auf morgen gehen. Erklärungen haben sie bisher nicht.

„Hallo! Ich bin fünf Jahre alt und gehe noch in den Kindi. Ich war immer gern im Kindergarten. Meine Erzieherinnen waren so gut zu mir. Sie haben mir gezeigt, wie ich den Stift halten soll, wie ich die Kastanien zusammenzählen kann. Sie haben mich getröstet, wenn ich traurig war.“ Der Absender, dieses Briefes, der den Rieser Nachrichten vorliegt, schreibt weiter: „Seit Montag geh ich dort nicht mehr gern hin. Es ist etwas Schlimmes passiert. Meine Erzieherinnen sind weg und kommen vielleicht nie mehr!“ Unterzeichnet hat das Schreiben „ein verängstigtes Kind der Dinogruppe, sowie dessen erschütterten Eltern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.