Newsticker

Merkel warnt: "Wir riskieren gerade alles, was wir in den letzten Monaten erreicht haben"
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Kneipenbus-Stammtisch zieht Bilanz

12.03.2009

Kneipenbus-Stammtisch zieht Bilanz

Harburg (RN) - Fahrer und Mitarbeiter aus Nördlingen und Donauwörth trafen sich in Harburg wieder zu einem Kneipenbus-Stammtisch. Große Überraschungen brachte der Rückblick auf 2008: Fahrgastzahlen und gefahrene Kilometer sind nochmals angestiegen: Fast 16 000 Fahrgäste wurden befördert und dabei knapp 92 000 Kilometer zurückgelegt. Der Kneipenbus fährt also immer längere Strecken: Pfäfflingen, Münster, Gosheim und Monheim sind die Regel, Wemding, Wolferstadt oder Nördlingen-Donauwörth nicht ganz ungewöhnlich. Da in 102 Nächten gefahren wurde, ergeben sich durchschnittlich über 150 Passagiere pro Nacht, die mit drei Fahrzeugen befördert wurden.

Die Großpartys wurden seltener, Reisebusse wie in früheren Jahren nicht mehr eingesetzt. Hauptziele waren das "Prisma" in Bäumenheim, "Halifax" in Nördlingen und "Rieser Tanzzentrum" in Pfäfflingen, dazu verschiedene Jugendzentren und Partys. Die Statistik zeigt auch, dass in den über 13 Jahren Fahrbetrieb bereits mehr als 100 000 Fahrgäste mit dem Kneipenbus gefahren sind. Dank schärferer Gesetzgebung und Überwachung ist das Durchschnittsalter der Fahrgäste gestiegen.

"Ich fahre gerne, das macht mir richtig Spaß", meinte einer der Kneipenbusfahrer beim Stammtisch, und die anderen bestätigten seine Aussage.

Aber es gab im Winter auch schwierige Nächte mit Schneefall und glatten Straßen, die nicht jedermanns Sache waren. Deshalb fährt jetzt auch wieder ein anderes, kräftig gelbes Fahrzeug. Der Vorgänger fiel einem Glatteisunfall zum Opfer, zum Glück entstand nur Materialschaden.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Fahrer dringend gesucht

Der größte Engpass ist nach wie vor die Anzahl der Fahrer, besonders im Raum Nördlingen; dort ist der Kneipenbus immer noch nicht so recht bekannt. Aber auch in und um Donauwörth werden immer dringend Fahrer gesucht, Frauen und Männer, Pensionisten ebenso wie Eltern.

Auskünfte unter 0906/7051410.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren