Newsticker
Deutschland und Niederlande liefern Ukraine weitere Panzerhaubitzen
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Kommentar: Beim Almarin gilt die Devise: Nicht nachlassen

Beim Almarin gilt die Devise: Nicht nachlassen

Kommentar Von Anja Ringel
27.02.2019

Mit den zwei Anträgen ist der erste Schritt getan. Nun gilt die Devise: Nicht nachlassen.

Der erste Schritt ist getan: Die Gemeinde Mönchsdeggingen hat beschlossen,eine Förderung für das Almarin zu beantragen. Mehr aber auch nicht. Deshalb gilt die Devise: Nicht nachlassen. Denn der Antrag muss schließlich auch fristgerecht gestellt und gut begründet werden. Dass die Zeit davonrennt, ist jedem bewusst. Ein solcher Antrag ist außerdem aufwendig. Andere Gemeinden bewerben sich deshalb erst gar nicht für eine Förderung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.