Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Konzert: Musikalischer Appell an den Frieden

Konzert
11.05.2016

Musikalischer Appell an den Frieden

Die Besucher von „The Armed Man: A Mass for Peace“ waren so beeindruckt, dass sie zehn Minuten lang applaudierten. Die Kantorei Nördlingen, das Bachorchester Oettingen und Karin Steer musizieren unter Leitung von Udo Knauer.
Foto: Ernst Mayer

Die Besucher des Kriegs-Opus „The Armed Man: A Mass for Peace“ bedanken sich bei den Mitwirkenden mit einem zehn Minuten langen Applaus

Karl Jenkins komponierte das im Jahr 2000 uraufgeführte „The Armed Man: A Mass for Peace“, als ein Anti-Kriegs Opus in der Form einer Messe. Neben den typischen Messteilen verwendete Karl Jenkins Texte verschiedenster Autoren, Kipling, Dryden, Swift und Toge Sankichi, Opfer der Bombardierung von Hiroshima. Die Religionen werden einbezogen, darum verwendete er den Gebetsruf eines Muezzins und Texte aus dem indischen Mahàbhàrata. Das ungewöhnliche Werk wurde in der St. Georgskirche Nördlingen vom Chor der Kantorei Nördlingen und dem Bachorchester Oettingen aufgeführt. Musikalischer Leiter war Udo Knauer, Kirchenmusikdirektor der evangelischen Kirchengemeinde, Solistin Karin Steer, Mezzosopran.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.