Newsticker
Italien verschärft Corona-Maßnahmen in einigen Regionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Mann schlittert mit Zweirad bei Pflaumloch in ein Feld

Riesbürg

22.02.2021

Mann schlittert mit Zweirad bei Pflaumloch in ein Feld

Ein 56-Jähriger Kraftradfahrer ist zwischen Kirchheim und Pflaumloch von der Straße abgekommen und in ein Feld geschlittert.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Mann kommt bei Pflaumloch mit seinem Kraftrad von der Straße ab und stürzt in ein Feld. Dabei verletzt er sich leicht.

Ein 56-Jähriger hat auf einer Straße zwischen Kirchheim und Pflaumloch die Kontrolle über sein Kraftrad verloren. Nach Polizeiangaben sei der Fahrer wegen nicht angepasster Geschwindigkeit am Sonntag auf der K 3305 in einer Kurve von der Straße abgekommen..

An dem Kraftrad entstand durch den Unfall ein Sachschaden von rund 2000 Euro

Er sei geradeaus in ein Feld geschlittert, wo sein Fahrzeug nach rund 200 Metern zum Stillstand kam. Der Mann habe sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zugezogen und konnte nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst entlassen werden. An dem Zweirad entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. (pm)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren