Newsticker
RKI: 11.336 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit 20. März unter 100
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Maria Stern: Vier Termine für die Anmeldung

05.05.2021

Maria Stern: Vier Termine für die Anmeldung

Was Eltern alles zu beachten haben

Schüler der Grundschulen, die im nächsten Schuljahr die 5. Klasse der Realschule Maria Stern Nördlingen besuchen wollen, können laut einer Mitteilung der Schule zu folgenden Zeiten angemeldet werden: Freitag, 7. Mai, von 13 bis 18.00 Uhr; Samstag, 8. Mai, von 9 bis 12 Uhr; Montag, 10. Mai, von 13 bis 18 Uhr; Dienstag, 11. Mai, von 13 bis 16 Uhr. Schüler der Mittelschule, die in die Jahrgangsstufe 5 der Realschule aufgenommen werden wollen, können zu den angegebenen Zeiten vorangemeldet werden. Auch Schüler der 5. Klasse des Gymnasiums können in dieser Zeit für die 5. Jahrgangsstufe angemeldet werden.

Mitzubringen sind das Übertrittszeugnis der Grundschule im Original bzw. das Zwischenzeugnis des Gymnasiums oder der Mittelschule und eine Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch. Gegebenenfalls sind auch der Nachweis über das Sorgerecht und die Bescheinigung über eine Teilleistungsstörung vorzulegen. Um Wartezeiten zu verkürzen, ist es möglich, über die Homepage der Schule www.mariastern.de im Hauptmenü unter „Übertritt/Online-Anmeldung“ das Anmeldeformular digital auszufüllen, auszudrucken und zur Anmeldung mitzubringen. Das Erscheinen des Kindes bei der Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, aber möglich, wenn die Eltern Wert darauf legen.

Aufgrund der derzeitigen Sondersituation ist auch eine Anmeldung ohne persönliches Erscheinen der Erziehungsberechtigten möglich. Diese kann online, schriftlich mit Briefpost oder durch Einwurf in den Schulbriefkasten erfolgen. Das Übertrittszeugnis ist auch dabei unbedingt im Original zu senden. Die übrigen Unterlagen können auch in (ggf. digitaler) Kopie eingereicht werden.

Sollte noch persönlicher Beratungsbedarf bestehen, ist eine telefonische Kontaktaufnahme mit dem Sekretariat unter der Nummer 0821/4558-14800 oder mit dem Beratungslehrer per E-Mail unter andreas.kiesl@mariastern.de möglich. Sollte die Übermittlung des Übertrittszeugnisses auf dem Postweg erfolgen, sei der Vorlagetermin bis 11. Mai sicherzustellen, so die Schule abschließend. (pm)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren