Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Megesheim: Gasleck an der Brückenbaustelle

Drei Feuerwehren im Einsatz

26.08.2020

Megesheim: Gasleck an der Brückenbaustelle

Drei Feuerwehren waren beim Gasleck an der Megesheimer Brückenbaustelle im Einsatz.
Bild: Josef Heckl

Weil die Hauptleitung betroffen ist, muss die Versorgung in der Nordries-Gemeinde umgeleitet werden.

Am Mittwoch gegen 9.45 Uhr wurde die Feuerwehr von Megesheim über den Sirenenalarm informiert. An der Brückenbaustelle am Dorfausgang Richtung Oettingen war eine Gasleitung beschädigt worden. Bei dieser Sachlage wurden die Feuerwehren Oettingen und Wemding hinzugerufen, da diese Wehren über Gasprüfgeräte verfügen. Es stellte sich jedoch heraus, dass der Gasversorger ebenfalls vor Ort war und über geeignete Messgeräte verfügte.

Während der Begutachtung des Schadens ging man davon aus, dass es sich um die Hauptleitung handelt, so ein Mitarbeiter des Gasversorgers. Deshalb müsse eine Umleitung der Gasversorgung erstellt werden, damit die Gasversorgung wieder lückenlos gewährleistet sei. Man müsse mehrere Meter der Gasleitung freilegen, eine Umleitung bauen, den Schaden beheben und dann die Umleitung zurückbauen.

Reparaturarbeiten nehmen den ganz Tag in Anspruch

Die Behebung des Schadens werde wohl den ganzen Tag in Anspruch nehmen, man rechne mit einem Abschluss der Reparaturarbeiten am späten Nachmittag. (johe)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren