Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Möttingen: B25-Umfahrung um Möttingen: Diese Varianten gibt es

Möttingen
01.10.2020

B25-Umfahrung um Möttingen: Diese Varianten gibt es

Mit einem Plakat hat ein Anwohner deutlich gemacht, was er von der B25 durch Möttingen hält.
Foto: David Holzapfel

Plus Seit Jahrzehnten gärt in Möttingen der Konflikt um eine mögliche B25-Umfahrung. Das Straßenbauamt hat unlängst mögliche Szenarien vorgestellt, die im Text als Infografik abgebildet sind. Wie sich der Bürgermeister äußert.

Nord, Süd oder mitten durch? Wo die Bundesstraße 25 durch Möttingen verlaufen soll, wird schon jahrzehntelang diskutiert. Seit 2016 ist die Straße im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans gelistet; nun kann überlegt werden, ob und wie eine Umgehung möglich ist. Im August dieses Jahres gründeten Anwohner außerdem eine Bürgerinitiative mit dem simplen wie eindringlichen Namen „B25 raus“. Zusammengefasst lässt sich sagen: Es kommt neuer Schwung in die Debatte. Bürgermeister Timo Böllmann hat sich nun in einem Schreiben an die Möttinger Bürger gewandt. Darin äußert er auch seine persönliche Meinung zur Bundesstraße.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.