Newsticker
RKI warnt vor Überschätzung von Selbsttests in der Pandemie-Bekämpfung
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Moskauer Circus auf der Kaiserwiese

24.01.2019

Moskauer Circus auf der Kaiserwiese

Artisten aus Spanien, Tiger und Clowns im Programm

Der Moskauer Circus zeigt sein neues Programm „i Viva Espana“, auf deutsch „ich lebe Spanien“, auf der Kaiserwiese in Nördlingen. Dafür wurden Artisten aus Spanien verpflichtet, die den Salto Mortale auf dem Drahtseil vorführen, teilt der Moskauer Circus in einer Pressemitteilung mit.

Als Höhepunkt der Show gelte der Tiertrainer Robano Kübler und seine verschiedenfarbigen Tiger. Traditionelle Elemente, etwa ein Clown, und moderne Lichteffekte runden die zweistündige Show ab.

Kuppelzelt für rund 1000 Zuschauer

Der Moskauer Circus stellt sein Kuppelzelt, das 1000 Zuschauer umfasst, Mitte Februar auf der Kaiserwiese in Nördlingen auf. Die Shows finden dann von Donnerstag, 14. Februar, bis Sonntag, 17. Februar, statt. Die Vorführungen sind von Donnerstag bis Samstag jeweils um 16 und um 19.30 Uhr. Die Show am Sonntag ist um 14 Uhr. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren