Newsticker
Ukraine: Russische Truppen wollen Luhansk vollständig erobern
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Munningen: Wohnhaus brennt in Munningen: Hoher Sachschaden

Munningen
25.07.2019

Wohnhaus brennt in Munningen: Hoher Sachschaden

4 Bilder
Foto: FFW

Eine 19-Jährige wird durch einen Feuermelder alarmiert. Die Familie kann sich ins Freie retten.

Offensichtlich hat ein Feuermelder Schlimmeres verhindert: In Munningen hat es in der Nacht zum Donnerstag in einem Haus in der Hauptstraße gebrannt. Wie die Polizei berichtet, breitete sich im Obergeschoss des Altbaus kurz nach Mitternacht starker Rauch aus. Weil der Feuermelder auslöste, konnte eine 19-Jährige noch rechtzeitig ihre Eltern im Neubau des Hauses verständigen. Die vierköpfige-Familie rettete sich unverletzt ins Freie. Als ein Großaufgebot der Feuerwehr eintraf, schlug den Einsatzkräften aus zwei Fenstern im Obergeschoss starker Rauch entgegen. Nur mithilfe einer Drehleiter und schwerem Atemschutz konnten sie das Gebäude betreten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.