Newsticker
RKI meldet 10.454 Corona-Neuinfektionen und 71 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Naturschutz: Paradies für Fauna und Flora

Naturschutz
03.02.2021

Paradies für Fauna und Flora

Ein männlicher Kammmolch mit seiner gezackten Rückenlinie im ehemaligen Traßbruch bei Bollstadt. Er zählt zu den bayernweit stark gefährdeten Arten. Foto: Gerhard Maier

Ehemalige Steinbrüche der Region sind zur Heimat auch bedrohter Tier- und Pflanzenarten geworden

Derzeit laufen im Landkreis Donau-Ries mehrere Pflegemaßnahmen zur Aufwertung ehemaliger Steinbrüche an. Sie erfolgen im Rahmen des „Abbaustellen-Projektes“, einem Naturschutzprojekt, das von der Stiftung Bayerischer Naturschutzfonds aus Zweckerträgen der Glücksspirale gefördert wird. Diese Umsetzungsmaßnahmen finden beispielsweise in Ederheim, Maihingen, Daiting, Amerdingen und Alerheim-Bühl statt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.