Newsticker
Drosten: Milder verlaufende Omikron-Variante macht Hoffnung auf Leben wie vor der Pandemie
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: 200.000 Euro Schaden: Feuer zerstört Scheune

Nördlingen
16.04.2017

200.000 Euro Schaden: Feuer zerstört Scheune

Im Nördlinger Stadtteil Dürrenzimmern stand ein landwirtschaftliches Anwesen in Flammen.
3 Bilder
Im Nördlinger Stadtteil Dürrenzimmern stand ein landwirtschaftliches Anwesen in Flammen.
Foto: Dieter Mack

In einer Scheune im Nördlinger Stadtteil Dürrenzimmern ist ein Großbrand ausgebrochen. Wie das Feuer entstand, ist noch unklar. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Hinweisen.

Am Ostersonntag ist bei der Integrierten Leitstelle (ILS) in Augsburg gegen 16.22 Uhr ein Notruf wegen eines brennenden landwirtschaftlichen Anwesens in Dürrenzimmern (Landkreis Donau-Ries) eingegangen. Im Nördlinger Stadtteil stand eine Scheune in Flammen. Der dichte Rauch, so teilt die Polizeiinspektion Nördlingen mit, war noch in größerer Entfernung auf der Bundesstraße 466 zu sehen, wo er vom Wind hingetrieben wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.