Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Auffahrunfall am Inneren Ring in Nördlingen

Nördlingen
07.11.2020

Auffahrunfall am Inneren Ring in Nördlingen

Ein 61-Jähriger bemerkte an der Einmündung zur Würzburger Straße in Nördlingen das Abbremsen des vorausfahrenden Fahrzeugs zu spät und fuhr auf.
Foto: Julian Leitenstorfer/Symbolfoto

Ein Autofahrer bemerkt am Inneren Ring in Nördlingen zu spät, dass der Vorausfahrende abbremst. Es kommt zu einem Unfall.

An der Einmündung Innerer Ring zur Würzburger Straße ist es am Freitag, gegen 15.50 Uhr, zu einem Auffahrunfall gekommen. Laut Polizeibericht befuhr ein 27-jähriger Autofahrer den Inneren Ring stadteinwärts und musste an der Einmündung zur Würzburger Straße verkehrsbedingt abbremsen. Den Angaben zufolge erkannte dies ein nachfolgender 61-jähriger Autofahrer zu spät und fuhr auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro. (pm)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.