Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Coronavirus: Zahl der bestätigten Fälle im Landkreis Donau-Ries steigt

Nördlingen
16.03.2020

Coronavirus: Zahl der bestätigten Fälle im Landkreis Donau-Ries steigt

Das Coronavirus zwingt Einzelhändler und Behörden zu besonderen Maßnahmen. Viele Einrichtungen werden ab sofort geschlossen.
Foto: Laura Danner

Die Auswirkungen des Virus’ sind immer deutlicher zu spüren. Wie sich das im Alltag abzeichnet.

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im Landkreis Donau-Ries ist auf zehn angestiegen. Das teilte das Landratsamt am Montagabend mit. Dabei seien sowohl der nördliche als auch der südliche Landkreis betroffen. Inzwischen seien insgesamt knapp 100 engere Kontaktpersonen unter Quarantäneüberwachung gewesen. Aufgrund der vielen Verdachtsfälle sei das Gesundheitsamt stark ausgelastet. Auch die Laborkapazitäten seien erschöpft; bei Coronatests komme es derzeit zu Wartezeiten von bis zu einer Woche. „Das Gesundheitsamt bittet um Nachsicht, dass eingehende Fallmeldungen und enge Kontaktpersonen bevorzugt bearbeitet werden“, heißt es in der Pressemitteilung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.