Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Die B25-Umfahrung zwischen Nördlingen und Möttingen ist freigegeben

Nördlingen
20.11.2020

Die B25-Umfahrung zwischen Nördlingen und Möttingen ist freigegeben

Die Behelfsumfahrung der B25 ist seit Freitag freigegeben.
Foto: David Holzapfel

Seit Freitag fließt der B25-Verkehr zwischen Nördlingen und Möttingen über eine Behelfsumfahrung. Als nächstes wird nun die alte Brücke über den Steppachgraben abgerissen.

Nach vier Wochen Bauzeit ist die Behelfsumfahrung der Bundesstraße 25 am Steppachgraben zwischen Möttingen und Nördlingen weitgehend fertiggestellt. Sie wurde am späten Freitagnachmittag für den Verkehr freigegeben. Wie das Staatliche Bauamt mitteilt, starten in der kommenden Woche die Abbrucharbeiten der Brücke über den Steppachgraben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.