Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Die mysteriöse Baumfäll-Aktion im Nördlinger Gerberviertel ist aufgeklärt

Nördlingen
28.07.2021

Die mysteriöse Baumfäll-Aktion im Nördlinger Gerberviertel ist aufgeklärt

In Nördlingen ist ein Baum gefällt worden.
Foto: Jan-Luc Treumann

Plus Mitten in Nördlingen wird ein 15 Meter hoher Baum gefällt. Die Polizei wurde involviert. Inzwischen gibt es Klarheit und einige Tipps für Bürger, die ebenfalls mit beschädigten Bäumen zu tun haben.

Es war eine kuriose Meldung, die die Polizei in der vergangenen Woche rausgab: Ein 15 Meter hoher Baum sei mitten in Nördlingen gefällt worden. Da die Umstände unklar waren, suchten die Beamten nach Zeugen. Auf der Facebookseite der Rieser Nachrichten reichten die Reaktionen von erstaunt („Was ist denn hier los?“) bis zu humorvoll (Das war „der Stadtbieber“). Doch nun gibt es Klarheit zu dem mysteriösem Fall.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.