Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Diebe bekommen Strafanzeige wegen einer Dose Red Bull

Nördlingen
24.11.2021

Diebe bekommen Strafanzeige wegen einer Dose Red Bull

Zwei Ladendiebe sind am Dienstag in Nördlingen geschnappt worden - einer stahl eine Dose Red Bull.
Foto: ve_cu (dpa)

Gleich zwei Ladendiebe werden am Dienstag in Nördlingen geschnappt. Einer darf eine Drogeriemarktkette nicht mehr betreten.

Zwei Ladendiebe sind am Dienstag in Nördlingen geschnappt worden - und beide hatten eine vergleichsweise kleine Beute bei sich. Wie die Polizei mitteilt, beobachtete ein Kunde am Nachmittag einen 16-Jährigen, wie der mit einer Dose Red Bull einen Verbrauchermarkt in der Wemdinger Straße verließ, ohne diese zu bezahlen. Der Kunde machte die Verkäuferin auf den Diebstahl aufmerksam, die dann die Polizei verständigte. Der junge Mann erhält nun eine Strafanzeige.

Ladendieb in Nördlingen bekommt Hausverbot in allen Filialen

In einer Drogerie in der Nördlinger Innenstadt bemerkte eine Ladendetekivin bereits am Vormittag, wie ein Mann zwei Zubehörteile für Handys im Wert von 19 Euro stahl. Laut Polizeibericht erhält der 39-Jährige nun eine Strafanzeige und ein Hausverbot für alle Filialen der Drogeriekette. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.