Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Ist der Druck auf Varta-Mitarbeiter zu hoch?

Nördlingen
20.07.2021

Ist der Druck auf Varta-Mitarbeiter zu hoch?

Am Varta-Standort in Nördlingen arbeiten derzeit 922 Mitarbeiter, 60 davon sollen Firmenangaben zufolge als Leiharbeiter eingestellt sein. Zuletzt häuften sich Beschwerden über hohe Arbeitsbelastung. Der Konzern bezieht auf Anfrage unserer Redaktion Stellung.
Foto: Verena Mörzl

Plus Mitarbeiter beschweren sich über Arbeitsbedingungen. Ähnliches berichtet die IG Metall. Einen Betriebsrat gibt es nicht.

Die Umsätze steigen, die Batterien werden effizienter: Überraschend kommt die Nachricht nicht, dass immer mehr Varta-Mitarbeiter und Ex-Beschäftigte über Arbeitsbelastungen und enormen Druck klagen. Fast 1000 Mitarbeiter sind inzwischen am Standort Nördlingen beschäftigt. Doch anders als bei den Nachbarn in Ellwangen gibt es in Nördlingen keinen Betriebsrat, der sich für die Arbeitnehmer stark machen könnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.