Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Mann wegen Vergewaltigung vor Nördlinger Amtsgericht verurteilt

Nördlingen
25.11.2020

Mann wegen Vergewaltigung vor Nördlinger Amtsgericht verurteilt

Das Amtsgericht in Nördlingen hat einen Mann wegen Vergewaltigung verurteilt.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Plus Die Staatsanwaltschaft wirft einem Rieser vor, eine Frau mit Down-Syndrom bei einer Fanclub-Busfahrt vergewaltigt zu haben. Die Richterin kritisiert das Verhalten mancher Zeugen.

Zu privat sind die Einblicke der Geschädigten vor dem Nördlinger Amtsgericht. Die Öffentlichkeit wird während der Aussage der Frau ausgeschlossen. Denn es geht um die Vergewaltigung einer Frau mit Down-Syndrom. Menschen mit Behinderung gelten als besonders schutzbedürftig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.