Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Nördlingen: Ärger um 3G beim Kinderarzt

Nördlingen
12.10.2021

Nördlingen: Ärger um 3G beim Kinderarzt

Der Nördlinger Kinderarzt Dr. Detlef Grunert fordert ungeimpfte Eltern auf, einen Test zu machen, bevor sie in seine Praxis kommen. Ein Vater hat sich deshalb über Grunert bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns beschwert.

Plus Dr. Detlef Grunert fordert von ungeimpften Eltern einen Testnachweis ein. Ein Vater ärgert sich darüber so sehr, dass er sich bei der Kassenärztlichen Vereinigung beschwert.

Lange genug habe man in Sachen Corona alles auf dem Rücken der Kinder und Jugendlichen ausgetragen, meint Kinderarzt Dr. Detlef Grunert. Aber sie jetzt auch noch mit dem Virus anstecken? „Da ist wirklich Schluss mit lustig.“ Und deshalb hat der Nördlinger Mediziner für seine Praxis die 3G-Regel eingeführt. Das wiederum gefällt einigen ungeimpften Eltern gar nicht und der Vater zweier Patientinnen hat sich deshalb jetzt sogar bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns über Grunert beschwert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.