Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Nördlingen: Auffahrunfall beim Rechtsabbiegen

Nördlingen
31.03.2020

Nördlingen: Auffahrunfall beim Rechtsabbiegen

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden.
Foto: Symbolfoto: Alexander Kaya

Der Unfall ereignete sich auf der Wemdinger Straße.

In Nördlingen ist ein 51-jähriger Autofahrer am Montagmorgen auf ein vorausfahrendes Fahrzeug aufgefahren. Wie die Polizei berichtet, fuhren die beiden Autofahrer auf der Wemdinger Straße, als der vorausfahrende 38-Jährige beim Rechtsabbiegen in die Lerchenstraße verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies erkannte der 51-Jährige den Ermittlern zufolge zu spät und fuhr auf das Fahrzeug auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, es entstand jedoch ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. RN

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.