Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Nördlinger Hausarzt Schulze übergibt seine Praxis

Nördlingen
10.06.2021

Nördlinger Hausarzt Schulze übergibt seine Praxis

Der niedergelassene Arzt Bernhard Schulze geht am Monatsende in den Ruhestand, vorher hat er noch zwei Wochen Urlaub. 34 Jahre lang hatte er seine Praxis im Zentrum Nördlingens in der Nähe des Rathauses.
Foto: Robert Milde

Plus Nach 34 Jahren als Hausarzt in Nördlingen geht Bernhard Schulze Ende Juni 2021 in den Ruhestand. Seine Nachfolger hat er erst vor wenigen Wochen gefunden.

Wenn der niedergelassene Nördlinger Arzt Bernhard Schulze am Ende dieser Woche seinen Schreibtisch ein letztes Mal aufräumt, dann muss er vor allem Papier sortieren. Computer sucht man in der Praxis in der Nähe des Nördlinger Rathauses vergeblich, Schulze ist kein Freund der digitalen Technik. Das ist mit ein Grund, warum er Ende des Monats in den Ruhestand geht, denn spätestens im Herbst hätte er diesbezüglich aufrüsten müssen. Und das wollte er nicht mehr. Sein Nachfolger stammt aus Norwegen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.