Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Radlerin stürzt nach Kollision mit Auto und bricht sich die Hand

Nördlingen
30.10.2018

Radlerin stürzt nach Kollision mit Auto und bricht sich die Hand

In Nördlingen stürzte eine Radfahrerin nach einem Zusammenstoß mit einem Auto.
Foto: Alexander Kaya, Symbolbild

Eine 20-Jährige war in Nördlingen mit dem Fahrrad in dunkler Kleidung und ohne Licht unterwegs. Eine Autofahrerin konnte sie deshalb nicht rechtzeitig erkennen.

Am Montagabend ist eine 20-jährige Radfahrerin auf der Straße „An der Lach“ in Nördlingen in Richtung Synagoge gefahren und nach links abgebogen. Die Radlerin war dunkel gekleidet und ohne Licht unterwegs, teilt die Polizei mit. Eine nachfolgende 36-jährige Pkw-Fahrerin konnte die Radlerin nicht erkennen und berührte sie vermutlich leicht, sodass diese zu Sturz kam und sich die rechte Hand brach, heißt es von der Polizei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.