Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Securitymann soll Gast ins Gesicht geschlagen haben

Nördlingen
10.08.2019

Securitymann soll Gast ins Gesicht geschlagen haben

Ein 34-Jähriger soll einem 26-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben.
Foto: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Zwischen einem Gast und einem Securitymann kam es Freitagnacht zu einem tätlichen Streit.

Zwischen einem stark alkoholisierten 26-jährigen Gast und einem 34-jährigen Sicherheitsbeamten kam es Freitagnacht in einem Nördlinger Tanzlokal zu einem tätlichen Streit. Nach Angaben der Polizei gab es anfangs wohl Zahlungsschwierigkeiten, sodass der uneinsichtige 26-Jährige aus dem Lokal verwiesen wurde.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren