Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: So wurde Birgit Nimmergut zur Chefin des Café Kasarm in Nördlingen

Nördlingen
28.04.2019

So wurde Birgit Nimmergut zur Chefin des Café Kasarm in Nördlingen

Bei ihr wird man schnell vom Gast zum Freund: Birgit Nimmergut schuf ein Café mit Seele.
Foto: Hummel

Birgit Nimmergut führte 40 Jahre lang ein Autohaus, dann ging sie in den Ruhestand – und startete noch einmal neu. Sie eröffnete das „Café Kasarm“.

40 Jahre lang führte Birgit Nimmergut ein Renault-Autohaus in Nördlingen, zuletzt zusammen mit ihrem Mann Harry. Damals schon ging sie fast täglich durch die Münzgasse und dachte sich beim Anblick der leer stehenden Kasarm an der Stadtmauer neben dem Reimlinger Tor: „Schade um das schöne Gebäude, da müsste man doch etwas draus machen können.“ Ein kleines Café entstand vor ihrem geistigen Auge, und als sie in den Ruhestand ging, aber keine Ruhe haben wollte, setzte sie die Idee in die Tat um.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.