Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Tourismus in Nördlingen bricht um die Hälfte ein

Nördlingen
07.08.2020

Tourismus in Nördlingen bricht um die Hälfte ein

Touristen erklimmen den Daniel, das Wahrzeichen der Stadt. Einige von ihnen sind mit dem Fahrrad gekommen.
Foto: Matthias Link

Plus Nach den Öffnungen haben sich Hotels und die Gastronomie im Kreis Donau-Ries nach aktuellen Zahlen nur schleppend erholt. Wie die Region im bayerischen Vergleich dasteht.

Vollbepackte Radgruppen tummeln sich im Sonnenschein vor der St.-Georgs-Kirche, eine Menschentraube bildet sich vor dem Aufgang zum Daniel. Ferienzeit ist Reisezeit. Nördlingen und das Ries locken für gewöhnlich zahlreiche Touristen an, die sich für den Krater und die Stadtgeschichte interessieren oder die Erholung in der Natur suchen. Doch wie sieht es im laufenden Corona-Sommer mit dem Fremdenverkehr aus?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.