Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Während Schwelbrand in Nördlingen: Mann will seine Wohnung nicht verlassen

Nördlingen
24.11.2020

Während Schwelbrand in Nördlingen: Mann will seine Wohnung nicht verlassen

In Nördlingen ist es am Montagabend zu einem Schwelbrand gekommen. Die Feuerwehr war im Einsatz.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Obwohl es in seiner Wohnung brennt, will ein Mieter in Nördlingen den Rettungskräften nicht die Türe öffnen. Die Polizei muss eingreifen.

Am Montagabend ist es in einer Wohnung in der Maria-Penn-Straße in Nördlingen zu einem Schwelbrand gekommen. Wie die Polizei berichtet, weigerte sich der 54-jährige Mieter jedoch, den herbeigerufenen Rettungskräften die Tür zu öffnen und die Wohnung zu verlassen. Eine Polizeistreife musste die Tür daraufhin gewaltsam öffnen und den Mieter zu seinem eigenen Schutz aus der Wohnung ziehen. Der Mann wurde mit einer leichten Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Nördlingen war mit etwa 30 Einsatzkräften vor Ort, um den Brand zu löschen. RN

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.