1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Wemdinger  Straße wird gesperrt

Verkehr

12.02.2019

Nördlingen: Wemdinger  Straße wird gesperrt

Bild: Leonie Junghanns

Die Asphaltdecke wird in einem Abschnitt erneuert. Eine Vollsperrung ist nötig.

Die Asphaltschicht der Wemdinger Straße soll in diesem Jahr im Abschnitt zwischen Hofer Straße und dem Autohaus Schweizer erneuert werden. Das wurde in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Montagabend bekannt. Wie der Leiter des Tiefbauamtes Michael Bauhammer auf Nachfrage der Rieser Nachrichten erläuterte, werde der Bereich voraussichtlich für zwei Wochen voll gesperrt – und zwar zu der Zeit, in der auch die Staatsstraße in Richtung Deiningen saniert werde. Bauhammer geht davon aus, dass dies im Mai oder Juni geschehen werde. Die Kosten für die Erneuerung der Asphaltschicht in der Wemdinger Straße betragen ihm zufolge rund 135000 Euro. In der Sitzung merkte Thomas Mittring, Fraktionsvorsitzender der Stadtteilliste, an, dass man doch erst im vergangenen Jahr eine Vollsperrung wegen der Bauarbeiten an der Wemdinger Unterführung gehabt habe.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_AKY8197.JPG
Nördlingen

Sohn klaut Fahrrad – Vater geht zur Polizei

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden