Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Wengers-Brettl: Freundschaft auf der Speisekarte

Nördlingen
16.05.2020

Wengers-Brettl: Freundschaft auf der Speisekarte

Uli Wenger und seine Frau Martina stehen in der Gaststube des Wengers-Brettl. Momentan aber bleiben hier die Stühle leer. Aufgrund des Coronavirus darf das Ehepaar keine Gäste bewirten.
Foto: David Holzapfel

Plus Uli Wenger betreibt gemeinsam mit seiner Frau Martina das Wengers-Brettl in Nördlingen. Hier hat das Ehepaar schon viel erlebt. Welche Anekdoten die beiden zu erzählen haben.

An normalen Tagen ist die Gaststube gut besucht. An den Tischen sitzen dann Übernachtungsgäste, die den ersten Kaffee des Tages trinken, Touristen aus allen Ecken der Erde oder Nördlinger, die abends gemütlich bei einem Bier zusammenkommen. Gerade aber stehen Uli Wenger und seine Frau Martina hinter der Theke des Wengers-Brettl und blicken auf leere Bänke. Die beiden wollen nicht klagen. „Aber die Ungewissheit, wie es weitergeht, ist schon groß.“ Auch für sie, die in der Gastronomie schon vieles erlebt haben, ist die aktuelle Situation belastend.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.